Mephisto

Klaus Mann
Theater Bielefeld

Inszenierung: Dariusch Yazdkhasti
Bühne und kostüme: Julia Hattstein
Video: Konrad Kästner / Jonas Dahl
Dramaturgie: Franziska Eisele

Karten und Infos
Theater Bielefeld


Pressestimmen

„In der aktuellen Bielefelder Inszenierung füllt Simon Heinle die Hauptrolle des Höfgen mit großer Präsenz, feiner Nuancierung und abrupten Stimmungswechseln fantastisch aus. Es gelingt ihm gut, die psychischen Untiefen der Figur aufs Feinste auszuleuchten.
(...) eine intensive, visuell vielschichtige und unterhaltsame Premiere (...)
Verdient üppiger Applaus und stehende Ovationen für eine dreistündige Tour de Force.“

(Neue Westfälische, 13.09.21)


„Das Premieren-Publikum im Bielefelder Stadttheater feierte Inszenierung, Ensemble und vor allem Hauptdarsteller Simon Heinle mit stehenden Ovationen und Bravo-Rufen. Dariusch Yazdkhasti (...) setzte Film und Live-Video ein, um jede Nuance, aber auch die Monstrosität der zeitgeschichtlichen Ereignisse sichtbar zu machen, vor allem aber, um das gesamte Theatergebäude vom Zuschauerraum bis zu den Künstlergarderoben, verfremdet in Schwarzweiß, mit einbeziehen zu können. (...)
Auch ohne Kenntnis des Romans entwickelt die Inszenierung einen besonderen Sog.“
(Westfalen-Blatt, 13.09.21)


„Welch ein Fest: Fast drei Stunden pralles Theater mit einem Dutzend toller Mitwirkenden auf der großen Bühne. Und am Ende Standing Ovations mit spürbarem Glück über diesen lang entbehrten Zauber.“
(Westfälischer Anzeiger, 15.09.21)


© 2007 - 2022 Konrad Kästner - YouTube - Datenschutz - Cookie-Einstellungen - Impressum - Kontakt